Skip to main content

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Verlag Klaus Rabe
Giesserallee 9
47877 Willich

Vertreten durch:

Klaus Rabe
Telefon:
02154 - 48280
Telefax: 02154 - 482838
e-mail: bestellung@verlagrabe.de

Bankverbindung: KSK Ludwigsburg, BLZ 604 500 50, Konto-Nr. 96 77 403,
IBAN: DE94 6045 0050 0009 6774 03, BIC: SOLADES1LBG

Ust.-ID.-Nr.: DE 122701269
St.Nr. 102 / 5213 / 0885

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Klaus Rabe
Giesserallee 9
47877 Willich

Redaktion "Historischer Kraftverkehr": holger.graef@verlagrabe.de
Redaktion "Schlepper Post": klaus.rabe@verlagrabe.de, alexander.bank@verlagrabe.de

Vorschläge für Links bitte an: webmaster@verlagrabe.de

Für detaillierte Informationen zu unseren Mediadaten wenden Sie sich bitte an holger.graef@verlagrabe.de

 

Haftungsausschluss:

 

Haftung für Inhalte

 Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen:

1. Vetragsabschluß / Rücktritt

Der Vertrag kommt dadurch zustande, daß der Käufer online seinen Kauf bestätigt. 

2. Lieferung

2.1 Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer angegebene Adresse. 

2.2 Bei Eintritt besonderer Ereignisse ist eine Nachlieferung in angemessenem Zeitraum möglich.

2.3 Der Versand bei Bestellungen aus dem Ausland ist auch bei einem Bestellwert von über 25,- Euro nicht versandkostenfrei. Die jeweiligen Versandkosten richten sich nach Gewicht und Zone und werden auf der für die Bestellung versandten Rechnung gesondert ausgewiesen.

3. Zahlung / Fälligkeit / Verzug

3.1 Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig. Der Käufer kann per Überweisung, mit einem Verrechnungsscheck oder per Lastschrift (Einzugsermächtigung) zahlen. Ab 2014 wird die Einzugsermächtigung durch das SEPA-Basis-Lastschrift-Mandat ersetzt. Die Frist für die Vorankündigung (Pre-Notification) wird auf 2 Tage verkürzt. Die Gläubiger-Identifikations-Nr. lautet: DE48ZZZ00000345298.

3.2 Die Ware bleibt Eigentum des Verkäufers bis zur restlosen Bezahlung. Die Überfälligkeit beginnt nach 2 Wochen vom Rechnungsdatum.

4. Falsche oder fehlerhafte Lieferung
       
4.1 Nicht bestellte oder mangelhafte Ware ist unter Angabe von Gründen bzw. genauer Angabe des/der falsch gelieferten Titel an den Verkäufer zu schicken. Im Reklamationsfall ist eine telefonische Rücksprache erforderlich. Unaufgeforderte unfreie Rücksendungen werden von uns nicht entgegengenommen. Die Rechnung muß der Ware beigelegt werden. Bei begründeten Reklamationen tauscht der Verkäufer die falsch gelieferte oder mangelhafte Ware gegen einwandfreie Ware aus.

5. Widerrufsrecht
       
5.1 Nach Maßgabe des Fernabsatzgesetzes haben Sie innerhalb zwei Wochen nach Erhalt der Ware die Möglichkeit, den Vertrag ohne Begründung zu widerrufen.Dies gilt nur für originalverpackte unbenutze Ware.Bei Öffnen der Verpackung erlischt das Widerrufsrecht. Bei Ausübung des Widerrufsrechts müssen Sie laut dem Fernabsatzgesetz bis zu einem Bestellwert von 40,00 € die Rücksendekosten tragen.

6. Zurückhaltung / Minderung / Aufrechnung
        
6.1 Der Käufer ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Verkäufers zur Zurückhaltung oder Aufrechnung mit Gegenansprüchen berechtigt.

7. Haftung des Verkäufers
       
7.1 Der Verkäufer haftet nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

8. Gerichtsstand
      
8.1 Ist der Käufer Kaufmann, so gelten folgende Regeln:
       
8.1.1 Es gilt ausschließlich deutsches Recht zwischen Käufer und Verkäufer unter Ausschluß des UN-Kaufrechts.
      
8.1.2 Veräußert der Käufer die Ware, so sind die deutschen Preisbindungsvorschriften zu beachten.
      
8.1.3 Der Verkäufer hat die Wahl des Gerichtsstandes.

9. Datenschutz
       
9.1 Der Verkäufer ist zur Verarbeitung und Speicherung der elektronischen Daten des Käufers berechtigt.
      
9.2 Der Verkäufer verwendet die Daten nur in der Geschäftsbeziehung mit dem Käufer.

10. Salvatorische Klausel
       
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzliche Regelung, die der unwirksamen Bestimmung nach Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt.

---------

Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des einheitlichen UN-Abkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen und der Vorschriften zum deutschen internationalen Privatrecht.

Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen:

1. Vetragsabschluß / Rücktritt

Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass der Käufer online seinen Kauf bestätigt.

2. Lieferung

2.1 Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer angegebene Adresse.

2.2 Bei Eintritt besonderer Ereignisse ist eine Nachlieferung in angemessenem Zeitraum möglich.

2.3 Der Versand bei Bestellungen aus dem Ausland ist auch bei einem Bestellwert von über 25,- Euro nicht versandkostenfrei. Die jeweiligen Versandkosten richten sich nach Gewicht und Zone und werden auf der für die Bestellung versandten Rechnung gesondert ausgewiesen.

3. Zahlung / Fälligkeit / Verzug

3.1 3.1 Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig. Der Käufer kann per Überweisung, mit einem Verrechnungsscheck oder per Lastschrift (Einzugsermächtigung) zahlen. Ab 2014 wurde die Einzugsermächtigung durch das SEPA-Basis-Lastschrift-Mandat ersetzt. Die Frist für die Vorankündigung (Pre-Notification) wird auf 2 Tage verkürzt. Die Gläubiger-Identifikations-Nr. lautet: DE48ZZZ00000345298.

3.2 Die Ware bleibt Eigentum des Verkäufers bis zur restlosen Bezahlung. Die Überfälligkeit beginnt nach 2 Wochen vom Rechnungsdatum.

4. Falsche oder fehlerhafte Lieferung
      
4.1 Nicht bestellte oder mangelhafte Ware ist unter Angabe von Gründen bzw. genauer Angabe des/der falsch gelieferten Titel an den Verkäufer zu schicken. Die Rechnung muss der Ware beigelegt werden. Bei begründeten Reklamationen tauscht der Verkäufer die falsch gelieferte oder mangelhafte Ware gegen einwandfreie Ware aus. Wir bitten die Kunden, sich vor einer Rücksendung mit uns in Verbindung zu setzen.

5. Widerrufsrecht
      
5.1 Nach Maßgabe des Fernabsatzgesetzes haben Sie innerhalb zwei Wochen nach Erhalt der Ware die Möglichkeit, den Vertrag ohne Begründung zu widerrufen. Dies gilt nur für originalverpackte unbenutzte Ware. Bei Öffnen der Verpackung erlischt das Widerrufsrecht. Bei Ausübung des Widerrufsrechts müssen Sie laut dem Fernabsatzgesetz bis zu einem Bestellwert von 40,00 € die Rücksendekosten tragen.

6. Zurückhaltung / Minderung / Aufrechnung
       
6.1 Der Käufer ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Verkäufers zur Zurückhaltung oder Aufrechnung mit Gegenansprüchen berechtigt.

7. Haftung des Verkäufers
      
7.1 Der Verkäufer haftet nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

8. Gerichtsstand
     
8.1 Ist der Käufer Kaufmann, so gelten folgende Regeln:
      
8.1.1 Es gilt ausschließlich deutsches Recht zwischen Käufer und Verkäufer unter Ausschluß des UN-Kaufrechts.
     
8.1.2 Veräußert der Käufer die Ware, so sind die deutschen Preisbindungsvorschriften zu beachten.
     
8.1.3 Der Verkäufer hat die Wahl des Gerichtsstandes.

9. Datenschutz
      
9.1 Der Verkäufer ist zur Verarbeitung und Speicherung der elektronischen Daten des Käufers berechtigt.
     
9.2 Der Verkäufer verwendet die Daten nur in der Geschäftsbeziehung mit dem Käufer.

10. Salvatorische Klausel
      
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzliche Regelung, die der unwirksamen Bestimmung nach Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt.

---------

Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des einheitlichen UN-Abkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen und der Vorschriften zum deutschen internationalen Privatrecht.